Navigation
Kopfzeile
Sonntag, 20. Juni 2021
: Archiv :: Christian Schomber erreicht DM-Finale :
Mit Platz 8 kehrte FSC-Fechter Christian Schomber am Wochenende von den Deutschen Meisterschaften der B-Jugend aus Esslingen zurück. Unter den 66 Teilnehmern aus der gesamten Bundesrepublik, war der Cottbuser einziger Finalist aus Ostdeutschland des Jahrganges 1994.

Medaille knapp verpasst

Abstand
Bis zum Gefecht um den Einzug in das 8er Finale lief alles nach Plan. Nach den Vorrunden auf Platz 10 gesetzt, siegte Christian Schomber 10:3 gegen Tobias Bähren (TV Rheydt) und 10:4 gegen Jörn Ziegler (SV 1845 Esslingen). Dann vergab er allerdings eine 7:3 Führung gegen späteren Vizemeister Georg Dörr (TSG Weinheim) und unterlag mit 8:10. Im anschließenden Gefecht gegen Andre Raisch verdarb er mit 10:7 nicht nur dem Tauberbischofsheimer den Einzug ins 8er Finale, sondern auch einem begleitenden Fernsehteam das Drehbuch.
 
Im Viertelfinale, ein Gefecht von einer möglichen Bronzemedaille entfernt, unterlag der Lausitzer, dem späteren Deutschen Meister Mark Perelmann (FG Mannheim Neckarau), mit 10:3.
Abstand
hoehenmesserAbstand www.aiyoota.com eCommerce Online-Shop ShopSoftware CMS Content-Management-System WDPX-Frank Wollweber, 38855 Wernigerode, Germany